Evaled® RV N-Serie

Verdampfer-Anlagen für ölhaltige Abwässer

Die energieeffizienten EVALED® RV N-Verdampferanlagen arbeiten mit mechanischer Brüdenverdichtung und Naturumlauf. Sie wurden speziell zur Behandlung ölhaltiger Abwässer aus der mechanischen Aufbereitung und Oberflächenbehandlung entwickelt.

Aufbereitung ölhaltiger Abwässer mit mechanischer Brüdenverdichtung

EVALED® RV N 3-Verdampferanlage

EVALED® RV N 3-Verdampferanlage: mechanische Brüdenverdichtung mit Naturumlauf

EVALED® RV N-Verdampferanlagen trennen Wasser von aggressiven Abwässern mit Öl, Schwermetallen und gelösten Salzen und ermöglichen die Rückgewinnung von hochwertigem Destillat und wertvollen Inhaltsstoffen. Dank mechanischer Brüdenverdichtung bei 90°C und Naturumlauf ist der Energieverbrauch besonders gering. Dank der niedrigen Betriebskosten amortisiert sich die Investition häufig innerhalb von Monaten.

Die Verdampfer des Typs EVALED® RV N werden auf Rahmen montiert, haben eine kleine Standfläche und bieten durch ihren modularen Aufbau viel Flexibilität. Die mit SPS-Steuerung vollautomatisierten Anlagen sind dank Plug-and-Play-System sofort einsatzbereit.

Die Produktionsleistung der Verdampfer liegt bei 3.000 bis 6.000 Liter Destillat pro Tag.

Typische Einsatzfelder für EVALED® RV N-Verdampferanlagen

Video EVALED RV N-Verdampferanlagen für ölhaltige Abwässer

Video zur EVALED® RV N-Serie (English): Verdampfer mit mechanischer Brüdenverdichtung und Naturumlauf für ölhaltige Abwässer

  • Mechanische Industrie
  • Oberflächenbehandlung, Galvanische Industrie

Infografik: EVALED® RV N-Verdampfertechnologie

Infografik: Aufbau der EVALED RV N-Verdampferanlagen für ölhaltige Abwässer

Aufbau der EVALED® RV N-Verdampferanlagen zur Reinigung von ölhaltigen Abwässer mit mechanischer Brüdenverdichtung und Naturumlauf

  1. Kessel
  2. Destillat
  3. Konzentrat
  4. Abwasser
  5. Verdichter
  6. Naturumlauf

Technische Daten

  • RV N 3
    Leistung: 3.300 l Destillat / 24h
  • RV N 6
    Leistung: 6.000 l Destillat / 24h