Biobed® EGSB

Anaerobe Abwasser-      reinigung

Bei zahlreichen industriellen Verarbeitungs- und Herstellungsprozessen fallen stark verschmutzte Abwässer an, die hohe Anteile an organischen Verunreinigungen aufweisen (CSB > 1.000 mg/l). Mit BIOBED™-Hochlastreaktoren ist eine hohe CSB-Abbauleistung unter äußerst wirtschaftlichen Bedingungen möglich.

Anaerobe Abwasserbehandlungsanlagen mit BIOBED™-Reaktoren erzielen den größtmögliche Nutzen für ihre Betreiber, da große Mengen Biogas mit hohem Methananteil produziert werden und nur sehr wenig Überschussschlamm anfällt.

BIOBED™-Reaktoren arbeiten als Pelletschlammreaktoren nach dem weltweit am meisten genutzten UASB-Prinzip und bieten hinsichtlich Investitions- und Betriebskosten viele Vorteile:

  • schlanke Turmbauweise >> geringer Platzbedarf
  • gasdichte Bauart >> keine Abluftbehandlung
  • hohe Raumbelastung >> kleine Reaktorvolumina
  • hoher Biogasanfall >> Einsparung an Primärenergie
  • geringer Überschussschlammanfall >> niedrige Entsorgungskosten